Nachmittag der interkulturellen Begegnung

„Ein Sprichwort ist ein kurzer Satz, der sich auf lange Erfahrung gründet.“ Miguel Cervantes

Im Februar haben wir uns zum Thema Sprichwörter ausgetauscht. Und wir haben verglichen, ob es in den verschiedenen Ländern gleiche oder ähnliche Sprichwörter gibt. Begonnen haben wir mit: „Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort“… „große erst nach 9 Monaten.“ ergänzten die Teilnehmer. Damit war das Eis gebrochen, es ging sehr lebhaft zu, denn wenn man damit einmal anfängt, fällt immer noch jemandem ein weiteres Sprichwort ein.

Hier sind einige Sprichwörter aufgelistet. Übersetzungen sind sinngemäß, denn es lässt sich nicht immer wörtlich übersetzen. Bestimmt fallen Ihnen beim Lesen noch etliche andere ein.

Fleiß
deutsch: Sich regen bringt Segen. Ohne Fleiß kein Preis. Morgenstund hat Gold im Mund.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.
türkisch: „Erken kalkan yol alir.“ – Wer früh aufsteht, kommt voran.

Geduld
deutsch: Steter Tropfen höhlt den Stein.
griechisch: Tropfen für Tropfen, wird auch voll.
italienisch: „Aqua cheta rompe i ponti.“ – Stilles Wasser bricht die Brücken.

Zukunft
deutsch: Spare in der Zeit, dann hast du in der Not.
griechisch: Auch Kleinvieh macht Mist.
italienisch: Pflanz den Weinstock für dich und den Ölbaum für deinen Sohn.
arabisch: Fälle nicht den Baum der dir Schatten spendet.

Reden
deutsch: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.
griechisch: Höre viel, rede wenig.
arabisch: Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre.

Miteinander umgehen
deutsch: Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht
gefällt. oder
Wie du mir, so ich dir. Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.
griechisch: Der Esel hat den Hahn Dickkopf genannt.
Alles kann man überwinden, nur einen bösen Nachbarn nicht.
Marokko: Eine Idee kann man diskutieren, aber einen Geschmack muss man respektieren.
türkisch: Wer einen Freund sucht ohne Fehler, bleibt ohne Freund.

Erfahrung
deutsch: Wie der Herr, so´s Gescherr.
arabisch: Die Zweige geben Kunde von der Wurzel.
deutsch: Wer nicht hören will, muss fühlen.
arabisch: Alle Menschen sind klug; die einen vorher, die anderen nachher.

„Il ne faut pas laisser croitre l´herbes sur le chemin de l´amité.”,
bedeutet: Auf dem Weg der Freundschaft soll man kein Gras wachsen lassen.

Und deswegen trifft sich der „Nachmittag der interkulturellen Begegnung“ jeden dritten Dienstag im Monat.

Passionsfrühstück

Die Osterfeiertage begannen bei der Evangelischen Altenhilfe Wald traditionsgemäß am Gründonnerstag mit dem Passionsfrühstück.
An österlich dekorierten Tischen fand das gemeinsame Frühstück statt.

Bunte Eier dekorierten die Tische und nach dem „Eiertitschen“ wurden sie schnell verspeist.

Das gemeinsame Singen von Frühlingsliedern mit Gitarrenbegleitung beendete das Frühstück.
Unsere Bewohner starteten gut gestärkt und fröhlich in den Tag.

Nachmittag der interkulturellen Begegnung Januar 2018

„Meine Hochzeit“, unser Thema im Januar 2018.

>>> weiter lesen

Altweiber 2018

Pünktlich um 15 Uhr startete zu Weiberfastnacht der Tanztee mit altbekannten Karnevalsliedern im vollbesetzten Restaurant.

>>> weiter lesen

Neujahrsempfang 2018

Am Freitag, den 19.Januar war zum traditionellen Neujahrsempfang bei der Evangelischen Altenhilfe Wald geladen.

>>> weiter lesen

Heilig Abend 2017

Eine schöne Tradition der Evangelischen Altenhilfe Wald ist das gemeinsame Singen, Bescherung und der festliche Nachmittagskaffee auf allen Wohnbereichen.

>>> weiter lesen

Adventlicher Dämmerschoppen am 14. Dezember 2017

Im festlich geschmückten Mehrzweckraum fand das diesjährige Kerzenlichtbuffet statt.

>>> weiter lesen

Adventskonzert des Bläserensemble „Pustekuchen“ 2017

Am 07.12.17 besuchte das Bläserensemble „Pustekuchen“, ausgestattet mit Trompeten, Tuba, Querflöte und Klarinette, unsere Einrichtung.

>>> weiter lesen

Bläser-Konzert am 1. Dezember 2017

Alljährlich besuchen die Bläser „Gruppe 64“ die Ev. Altenhilfe Wald.

>>> weiter lesen

Weihnachtliches Basteln 2017

Besinnliche Advents-und Weihnachtszeit bei der Ev. Altenhilfe Wald. Es wurde gebastelt und geschmückt.

>>> weiter lesen

Nachmittag der interkulturellen Begegnung November 2017

Nachmittag der interkulturellen Begegnung Im November wollten wir basteln. Aber, was könnten wir machen? Gar nicht so einfach. Frau Kontogianni hatte die Idee: „Schneemänner, ganz einfach.“

>>> weiter lesen

„Märchenhafter Dämmerschoppen“ am 07. November 2017

„Märchenhafter Dämmerschoppen“ am 07. November 2017 Ab 17.30 Uhr füllte sich unser Efeusaal mit vielen interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern.

>>> weiter lesen

Bayrischer Abend am 18.10.2017

Bayrischer Abend am 18.10.2017 Nicht nur in München, nein auch bei der Ev. Altenhilfe Wald wird traditionell das Oktoberfest gefeiert.

>>> weiter lesen

Tanztee mit dem Duo Second Life 2017

Tanztee mit dem Duo Second Life am 13. September 2017 Wieder einmal beglückte das Duo Second Life unseren Tanztee mit altbekannten Schlagern.

>>> weiter lesen

Seemannswoche 2017

Vom 07. – 11. August 2017 hieß es wieder „Schiff Ahoi“ bei der Evangelischen Altenhilfe Wald. Höhepunkte dieser Woche waren der Dämmerschoppen mit Fischbuffet am Mittwoch, den 09. August.

>>> weiter lesen

Clowns AG 2017

Bereits im zweiten Jahr präsentieren Kinder der Arbeitsgemeinschaft „Clowns“ der Grundschule Am Rosenkamp, den Senioren der Evangelischen Altenhilfe Wald ein Theaterprogramm ohne Sprache.

>>> weiter lesen

Mittsommerfest 2017

Pünktlich um 14 Uhr startete am 01. Juli 2017 das Mittsommerfest in der Evangelischen Altenhilfe Wald.

>>> weiter lesen

Nachmittag der interkulturellen Begegnung Mai 2017

Kennen Sie „Ten Bosche“, das Hofschaftsmuseum Haus am Busch? Es liegt in ländlicher Idylle am Buscher Feld; von dort geht der Blick weit übers Tal bis nach Remscheid.

>>> weiter lesen

Nachmittag der interkulturellen Begegnung April 2017

Die „Grünen Damen“ waren im April zu Gast beim interkulturellen Nachmittag.

>>> weiter lesen

Einladung zum Mittsommerfest 2017

Einladung zum Mittsommerfest 2017

>>> weiter lesen

Maifeier 2017

Maifeier am 03. Mai 2017 Zunächst wurden die erst im April dieses Jahres gewählten Beiratsmitglieder vorgestellt und erhielten von den zahlreichen Bewohnern begeisterten Applaus.

>>> weiter lesen

Nachmittag der interkulturellen Begegnung März 2017

Im März fuhren wir zu einem Besuch des Neanderthal Museum in Mettmann. Dort erwartete uns Betti Schubert, die uns mit Herz und Leidenschaft aktiv durch die Menschheitsgeschichte führte.

>>> weiter lesen

Passionsfrühstück 2017

Die Osterfeiertage begannen bei der Evangelischen Altenhilfe Wald traditionsgemäß am Gründonnerstag mit dem Passionsfrühstück.

>>> weiter lesen

Beiratswahl 2017

Am Mittwoch, den 05.April 2017 wählten die Bewohner der Evangelischen Altenhilfe Wald ihren neuen Beirat für die nächsten zwei Jahre.

>>> weiter lesen

Frühjahrsmenü 2017

Zu einer schönen Tradition reifte in den vergangenen Jahren unser beliebtes Frühjahrsmenü. Gäste und Bewohner genossen das gelungene 4- Gänge Menü.

>>> weiter lesen

Bergische Woche 2017

Bergische Woche vom 21.03.-23.03.2017 An drei Tagen der Woche verwandelte sich das Restaurant in eine „Bergische Kaffeetafel“.

>>> weiter lesen

Nachmittag der interkulturellen Begegnung

Im Februar feierten wir 5-jähriges Jubiläum. Genau vor fünf Jahren fand bei uns in der Evangelischen Altenhilfe Wald am 22.02.2012 der erste Nachmittag der interkulturellen Begegnung statt. Die Nachmittage ermöglichen das Kennenlernen anderer Kulturen und ihrer Besonderheiten, Gespräche, Informationen und Aktionen, wie Tanz, Kochen Basteln, Musik und Besichtigungen und vieles andere mehr.

>>> weiter lesen

Malaktion 2017

Wer hat schon eine so große Mal – und Gestaltungsfläche zur freien Verfügung?

>>> weiter lesen

Weltfrauentag 2017

Seit Jahren ehrt die Evangelische Altenhilfe Wald ihre Mitarbeiterinnen zum Weltfrauentag am 08. März. So auch in diesem Jahr.

>>> weiter lesen

Frühjahrsmenü 2017

Herzliche Einladung zum Frühjahrs-Menü am Sonntag, den 02. April 2017 um 12.00 Uhr im Restaurant der Evangelischen Altenhilfe Wald Solingen, Corinthstraße 16 – 18.

>>> weiter lesen

Karneval 2017

Pünktlich um 15.15 Uhr startete der Tanztee mit altbekannten Karnevalsliedern im vollbesetzten Restaurant. Es dauerte nicht lange und die Bewohner schunkelten, tanzten und sangen zu den Liedern.

>>> weiter lesen

Clown AG 2017

Die „Clown AG“ und Theatergruppe der Grundschule „Am Rosenkamp“ besuchte bereits zum zweiten Mal mit Schulleiterin Anne Blessmann die Senioren der Evangelischen Altenhilfe Wald.

>>> weiter lesen

Neujahrsempfang 2017

Am 15. Januar 2017 wurde bei der Evangelischen Altenhilfe Wald zum traditionellen, feierlichen Neujahrsempfang geladen.

>>> weiter lesen

Einladung Neujahrsempfang 2017

Einladung Neujahrsempfang 2017

>>> weiter lesen