Unser Wirken und Arbeiten ist auf Spenden angewiesen, nicht alles wird durch öffentliche Gelder finanziert. Wir benötigen zusätzlich Geld, um Hilfsmittel oder andere Gegenstände zu erwerben. Besondere Aktionen zur Förderung und Unterstützung müssen in der Regel zusätzlich finanziert werden. So z.B. für das Projekt “Therapieclown Klärchen” und wir konnten in der Vergangenheit von den Erlösen der Spenden spezielle Pflegerollstühle für unsere Bewohner anschaffen.

Auch Sachspenden für unsere Tombola zum jährlichem Corinthstraßenfest nehmen wir gerne entgegen.

Möchten Sie unser Wirken und Arbeiten unterstützen? Wir sind als gemeinnützige GmbH anerkannt und zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.

Sprechen Sie uns einfach an.

Herzlichen Dank im Namen derer, denen unser Wirken und Arbeiten gilt.

Unser Spendenkonto

Stadt-Sparkasse Solingen

IBAN: DE 46 3425 0000 0005 2307 01 BIC: SOLSDE 33